Zeltlager 2019

An einen Wochenende Mitte Juli sind wir zum Zelten nach Forchheim gefahren. Mit dabei waren Organisatoren, Trainer und Judokas aus unserem Erwachsenen Training. Freitag war mit Aufbauen und Pizza essen noch nicht viel los, am Samstag ging es (nach dem Frühsport natürlich) zum Kanu fahren, wofür sich auch einige Leute aus unserer Fitnessgruppe angeschlossen haben. Ca. drei Stunden lang haben wir in 2er-Kajaks gepaddelt und auch den ein oder anderen Regenschauer abbekommen. Trotzdem hat es großen Spaß gemacht. Zurück am Zeltplatz haben wir noch gegrillt und uns um das Lagerfeuer gesetzt. Für den Sonntag war ein Freibad Besuch geplant, was wir dann aber lieber ausgelassen haben. Für das nächste Jahr planen wir schon ein größeres Zeltlager, bei dem auch Kinder und Eltern mit eingeplant werden.