Eltern-Kind-Judo 2019

Auch dieses Jahr haben wir am 16.02. 19 wieder ein Training gestaltet, an dem die Kinder mit ihren Eltern zusammen trainieren und auf spielerische Art und Weise kämpfen können. Angefangen haben wir mit einem lockeren Spiel zum Aufwärmen. Weiter gemacht haben wir mit fürs Judo äußerst wichtigem Rollen. Während hier die Kinder den meisten Eltern überlegen waren, haben sich trotzdem alle Eltern bei jeder Übung wacker geschlagen. Nachdem dann alle warm und eingerollt waren, konnten wir auch schon mit den ersten Judotechniken anfangen. So haben wir den Eltern einen Wurf gezeigt, welchen sie dann zusammen mit ihren Kindern oder auch anderen Eltern üben durften. Am Ende des Trainings haben Eltern und Kinder noch in Übungskämpfe, sogenannte Randoris, ihr frisch erlerntes oder schon länger trainiertes Wissen auf die Probe stellen können. Im Anschluss der Trainingseinheit haben alle, Eltern, Kinder und Trainer, noch zusammen eine Kleinigkeit gegessen und sich über den Sport, die Kinder und das Training unterhalten.