Alwin-Rauch-Pokal 2017

Ende Oktober sind unsere Kids nach Fürth gefahren, zum alljährlichen Alwin-Rauch-Pokal. Am Samstag sind Lilly und Fynn in der U12 angetreten. Fynn hat zwei Kämpfe verloren, hat aber sehr stark gekämpft und zum Ende immer alles gegeben. Einen Kampf hat er dann gewonnen, was er sich sehr verdient hat. Lilly hat ihre beiden Kämpfe verloren, als Kampf-Anfängerin hat man aber noch viel zu lernen und sie hat trotz der starken Konkurrenz nicht aufgegeben und gut mitgehalten. Sonntags war dann die U10 dran wobei wir mit 3 Judokas am Start waren, alle haben ihr Bestes gegeben und Franka hat dieses Mal Silber mit heim gebracht.