Siedlerzeitung

Um zu zeigen was in unserer kleinen Siedlung so alles steckt, wird bald eine Zeitschrift herausgebracht, die Vereine, Läden, Projekte, u.v.m in der Siedlung vorstellt. Auch unsere Judo-Abteilung bekommt eine Seite. Vielen lieben Dank an das Glashaus Nürnberg für die Gestaltung und das tolle Shooting! Hier der Artikel über uns: „Den Alltag vergessen? Lernen sich selbst zu verteidigen? Spaß am Sport haben? Sich über den Sport hinaus für etwas begeistern und engagieren? Das alles bietet die Judoabteilung des TSV Falkenheim e.V. Bei jedem Judotraining geht es darum, neue Techniken zu lernen, gelerntes in Übungskämpfen zu zeigen und natürlich Spaß zu haben! Bei einer Vielzahl an unterschiedlichen Turnieren, können erlernte Techniken dann zu Erfolgen führen. Aber Judo ist mehr als Selbstverteidigung. Hier geht es auch um Werte: Ehrlichkeit, Mut, Ernsthaftigkeit, Bescheidenheit, Hilfsbereitschaft, Selbstbeherrschung, Wertschätzung, Höflichkeit und Respekt. Es wird beim Falkenheim viel Wert darauf gelegt diese Werte zu achten und auch zu leben. Dies werden die Kinder und Erwachsenen dann nicht nur im Training anwenden, sondern auch viel in den eigenen Alltag mitnehmen. Über die regelmäßigen Trainings hinaus, werden jährlich alle möglichen Veranstaltungen geplant. Ostereiersuche, Weihnachtsfeier und Zeltlager sind nur ein paar der Veranstaltungen, die den Kindern und Erwachsenen die Möglichkeit geben, sich neben dem Training besser kennen zu lernen. Die Jugendlichen und Erwachsenen erhalten dazu jeden Freitagabend die Möglichkeit. Die Kinder dürfen sich jeden Samstagmorgen in der Halle austoben.“